Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Krasotka -reserviert

Katze • geboren ca. 11.Mai 2020 • EKH

Besonderheit: Ort: Pflegestelle St. Petersburg seit: August 2020

KrasotkaKrasotka (5)Krasotka (1)Krasotka (4)Krasotka (10)Krasotka (9)Krasotka (2)Krasotka (8)Krasotka (7)Krasotka (6)Krasotka (14)Krasotka (15)Krasotka (13)Krasotka (12)Krasotka (11)Krasotka (17)Krasotka (16)

Eigenschaften

  • kastriert
  • geimpft
  • katzenfreundlich
  • menschenfreundlich

Infos

Größe: mittelgroß

Hier kommt unser Everybody`s darling! Krasotka ist die Mieze, die alle liebt und die alle lieben. Laut Pflegemama der absolute Schatz, womit sie sich wohl ihren Namen „prächtig“ verdient hat.

Krasotka stammt aus einem Vorort von Sankt Petersburg, von einem Hof, wo eigentlich alle Katzen kastriert sind. Entweder wurde die Kleine dort ausgesetzt oder sie hat sich selbst dorthin verirrt. Es ist gleich aufgefallen, dass Krasotka krank war, weshalb man sie in die Tierklinik gebracht hat. Dort wurden Rhinotracheitis und Mikoplasmose diagnostiziert, was beides aber glücklicher Weise erfolgreich behandelt werden konnte.

Auf der Pflegestelle wächst die süße Miezi nun ganz toll heran und möchte am liebsten sofort ein wunderbares Leben in einer neuen Familie mit lieben Freunden kennenlernen, sobald sie alt genug für die Reise ist.

In ihrer Pflegefamilie zeigt sich die Kleine als sehr menschenorientiert. Sie kommt den Menschen entgegen, will kuscheln und auf den Arm genommen werden. Um das zu erreichen, schaut sie einem sehnsüchtig in die Augen oder reibt sich an den Beinen. Da muss sich doch einfach jeder die Auszeit dafür nehmen. Auch kleine Kinder mag Krasotka sehr, da ist sie vorsichtig und nie frech.

Auch zu den anderen Katzen ist sie immer freundlich und geduldig im Umgang. Nur, wenn eine Katze (auf der Pflegestelle hat sie einen ganz speziellen Freund) mit ihr Streit sucht, da kann sie natürlich auch mal zurück zanken und hauen. Aber das geht nie von ihr aus.

Hunde kennt Krasotka noch nicht. Aber die Pflegemama denkt, auch da würde das kontaktfreudige Kätzchen sofort Freundschaft schließen.

Und da Krasotka noch jung und voller Tatendrang ist, hat sie sich zum Hobby gemacht, längliche Gegenstände, wie Stifte jeder Art, erst zu bespielen, dann zwischen die Zähne zu klemmen, wegzurennen und sie an Geheimplätzen zu verstecken. Man sollte also lieber nicht zu viel rumliegen lassen, dann sucht man nur umso länger. Aber Hauptsache, die Katze hat Spaß!

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus!

zurück

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden