Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Madagaskar & Maiorka & Tenerifa

Kater • geboren ca. 19.März 2021 • Mischling

Besonderheit: Zusammenvermittlung; Ort: Pflegestelle St. Petersburg seit: April 2021

2223Madagaskar (9)Madagaskar (8)Madagaskar (6)Madagaskar (7)Madagaskar (3)Madagaskar (4)Madagaskar (2)Madagaskar (1)Madagaskar (5)Maiorka (13)Maiorka (12)Maiorka (11)Maiorka (10)Maiorka (8)Maiorka (9)Maiorka (6)Maiorka (7)Maiorka (5)Maiorka (3)Maiorka (4)Maiorka (2)Maiorka (1)Tenerife (1)Tenerife (7)Tenerife (4)Tenerife (8)Tenerife (5)Tenerife (6)Tenerife (3)Tenerife (2)

Eigenschaften

  • kastriert
  • geimpft
  • katzenfreundlich
  • menschenfreundlich

Infos

Name: Madagaskar

Rasse: Mischling (weiß Nase)

Alter: geboren ca. 19.März 2021

Größe: mittelgroß

Geschlecht: männlich

kastriert: ja

geimpft: ja

Ort: Pflegestelle St. Petersburg

seit: April 2021

Besonderheit: Zusammenvermittlung mit Maiorka und/oder Tenerifa

hundefreundlich:

 

Name: Maiorka

Rasse: Mischling (braune Nase)

Alter: geboren ca. 19.März 2021

Größe: mittelgroß

Geschlecht: weiblich

kastriert: ja

geimpft: ja

Ort: Pflegestelle St. Petersburg

seit: April 2021

Besonderheit: Zusammenvermittlung Madagaskar und/oder Tenerifa

hundefreundlich:

 

Name: Tenerifa

Rasse: Mischling (Halblanghaar)

Alter: geboren ca. 19.März 2021

Größe: mittelgroß

Geschlecht: weiblich

kastriert: ja

geimpft: ja

Ort: Pflegestelle St. Petersburg

seit: April 2021

Besonderheit: Zusammenvermittlung Madagaskar und/oder Maiorka

hundefreundlich:

 

 

Hier haben wir drei entzückende Geschwisterchen, die wirklich daran glauben, für immer gemeinsam von Sonne, Erholung und Meeresrauschen träumen zu dürfen.

Wir geben unser bestes. Aber wenn auch nur zwei zusammen bleiben dürfen, so wird das dritte Geschwisterchen nur mit oder zu einem ebenfalls jungen Freund vermittelt.

Die Kätzchen wurden, als sie noch winzig klein waren, beim Katzenheim abgegeben. Man hat sie der nicht kastrierten Mutter weggenommen, weil man keine Kitten wollte. Die Kleinen kamen sofort auf eine Pflegestelle, um dort besser aufgezogen werden zu können.

Die drei sind ein super Gespann und  machen die Pflegeeltern sehr glücklich. Es sind sehr, liebe, zahme und schmusige Kätzchen, wobei die Mädels fordernder und sehr gesprächig sein. Dafür lässt das Katerchen auch mal die Menschen zu Wort kommen.

Vom Wesen her sind sie ausgeglichen und entspannt. Aber natürlich sehr neugierig und auch noch verspielt. Alle drei nutzen den Spaß, wenn Tüten rascheln oder Kisten ausgepackt werden, freuen sich über neues Spielzeug oder Leckerlis. Tenerifa ist hier die aktivste und Madagaskar der ruhigste, wenn es um das Leben in der Bude geht.

Wie gesagt, möchten die Katzen gerne zusammenbleiben, weil sie aneinander hängen und sich bestens verstehen. Aber da sie sich mit anderen Katzen prima verstehen, aufgeschlossen und friedlich sind, wird es sonst auch mit andern jungen und lustigen Freunden im neuen Zuhause klappen.

Video Tenerife + Madagaskar  https://drive.google.com/file/d/1RXB6HqRB4Wv4A2UDg2xWomyBbqW2oyk3/view?usp=sharing

 

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus!

zurück

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden