Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Tchernysch

Unser black Panther Tchernysch hat es besonders schwer. So ist er nicht nur schwarz, sondern auch noch sehr scheu, so dass er immer in Deckung geht, wenn mal Besucher in das Katzenheim kommen. Somit wird der arme Kater auch immer übersehen und hat keine Chance, jemals in Russland entdeckt und adoptiert zu werden.

Wir hoffen somit, dass wir hier eine Familie für Tchernysch finden, die Geduld aufbringen kann. Der hübsche Kerl ist ansich ein sehr ruhiger Zeitgenosse. Wenn sein Umfeld entspannt ist und er sich an seine Menschen gewöhnt hat, dann kommt er sogar in die Nähe, setzt sich irgendwann daneben und lässt sich sogar streicheln. Diese Erfolgserlebnisse gab es schon im Heim, allerdings fehlt bei so vielen Katzen einfach die Zeit, solch ein sensibles Tier komplett zu sozialisieren.

zurück

Schnellkontakt

Murka — Katzenhilfe Russland e.V.

Querenburger Höhe 97 C 914
44801 Bochum

Fon 0173 9 735 715
info@murka-katzenhilfe-russland.de

Impressum · Datenschutz

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden