Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Lunjascha - reserviert

Katze • geboren ca. 2014 • Norwegische Waldkatze - Mix

Besonderheit: Ort: Pflegestelle St. Petersburg; Besonderheit: Einzelkatze

Eigenschaften

  • kastriert
  • geimpft
  • menschenfreundlich

Infos

Unsere vornehme Lunjascha möchte jetzt bitte ihr alleiniges Königreich.

Mit Sicherheit war diese hübsche Katzenlady einst eine Hauskatze, denn sie ist sehr menschenbezogen und benimmt sich wohlerzogen in der Wohnung. Sicherlich hat sie sich verirrt oder wurde ausgesetzt, denn sie streunte ein paar Tage auf einem Hinterhof, bis sie von Bewohnern aufgegriffen wurde.

Derzeit verweilt sie auf der Pflegestelle, ist eine sehr liebe Katze zu den Menschen, aber mit den anderen Miezen kommt sie nur begrenzt gut aus. Sie greift zwar nicht an, wahrt aber Distanz und möchte keine Freundschaften schließen.

Wir möchten deshalb Lunjascha nur als Einzelkatze vermitteln. Gerne mit einer großen Terrasse, gesichertem Freigang oder an der Katzenleine, denn frische Luft scheint sie zu kennen, da sie immer wieder versucht, aus der Wohnung auszubüchsen. Da sie sich aber anscheinend schon mal verlaufen hat und das auch hätte schlimmer ausgehen können, möchten wir ungern absoluten Freilauf.

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus!

zurück

Schnellkontakt

Murka — Katzenhilfe Russland e.V.

Querenburger Höhe 97 C 914
44801 Bochum

Fon 0173 9 735 715
info@murka-katzenhilfe-russland.de

Impressum · Datenschutz

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden