Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Irbis - reserviert

Kater • geboren ca. August 2016 • EKH

Besonderheit: scheu; Ort: St. Petersburg

Eigenschaften

  • kastriert
  • katzenfreundlich

Infos

Unser Irbis ist so ein schicker Typ und trotzdem wurde er schon sein Leben lang von potentiellen Adoptanten übersehen. Das kann man bei diesen tollen Augen gar nicht verstehen.

Irbis wurde wie so viele Katzenbabys von einer Straßenkatze in einem Wohnhauskeller geboren und aufgezogen. Die Bewohner haben die Kleinen eingefangen und von Mitarbeitern des Katzenheims abholen lassen.

In der guten Obhut der Pfleger ist Irbis zu einem großen und stattlichen Kater herangewachsen. Er ist kräftig und gesund, ein richtig hübscher Kerl.

Obwohl er sich in der Anwesenheit der Zweibeiner absolut frei und entspannt bewegt, sich schön portraitieren und auch mal an die Nase stupsen lässt, ist er doch nie richtig handzahm geworden. Möchte man was von ihm, rennt er lieber schnell weg. Dennoch sehen die Pfleger bei ihm das Potential, dass er in einem ruhigeren Zuhause und mit nur wenig Bezugsmenschen lernt, Nähe zuzulassen. Und vielleicht mag er diese eines Tages ja auch mal richtig.

Ansonsten ist unser Irbis ein sehr aktives Katerchen. Er nimmt rege am Zusammenleben mit seinen Artgenossen teil. Im Umgang mit ihnen ist er eher zurückhaltend und friedlich. Aber wenn mal eine Mieze mit ihm spielen will, ist er gerne dabei.

Wir wünschen uns für Irbis ein sicheres Zuhause mit tierischen Mitbewohnern und geduldigen Menschen, die sich sehr wahrscheinlich über langsame Annäherungen freuen dürfen.

 

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus!

zurück

Schnellkontakt

Murka — Katzenhilfe Russland e.V.

Querenburger Höhe 97 C 914
44801 Bochum

Fon 0173 9 735 715
info@murka-katzenhilfe-russland.de

Impressum · Datenschutz

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden