Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Mikuscha

Katze • geboren ca. Juni 2018 • Mischling

Besonderheit: scheu; Ort: St. Petersburg

Eigenschaften

  • kastriert
  • geimpft
  • katzenfreundlich
  • menschenfreundlich

Infos

Unsere niedliche Mikuscha möchte trotz ihrer zurückhaltenden Art schnell adoptiert werden.

Mikuscha lebte in einem Gebäudekeller zusammen mit vielen anderen Streunern. Sicherlich wurde sie dort auch geboren. Zum Glück konnte die hübsche Mieze mit einer Lebendfalle, dank der leckeren Häppchen darin, eingefangen werden.

Mikuscha kannte Menschen nicht und blieb deshalb von Anfang an auf Sicherheitsabstand. Sie ist noch nicht lange im Katzenheim und natürlich besteht hier nicht die Möglichkeit, ihr so ausreichend Aufmerksamkeit zu geben, um sie zur Schmusekatze werden zu lassen. Deshalb wäre es sehr schön, wenn sie rasch ein Zuhause finden, in dem sich geduldige Menschen um sie bemühen. Mikuscha erweckt auf jeden Fall den Eindruck, dass sie ansich aufgeschlossen und anpassungsfähig ist. Außerdem ist sie neugierig und sehr sozial mit anderen Katzen, so dass sie sich deren Umgang mit den Dosis abgucken wird.

Andere Miezen mag Mikuscha sehr gerne. Sie ist unkompliziert und kontaktfreudig, da wird auch zusammen gespielt und gekuschelt.

Wir hoffen, die Schöne bekommt bald ihre Chance auf ein sicheres Zuhause.

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus!

zurück

Schnellkontakt

Murka — Katzenhilfe Russland e.V.

Querenburger Höhe 97 C 914
44801 Bochum

Fon 0173 9 735 715
info@murka-katzenhilfe-russland.de

Impressum · Datenschutz

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden