Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Paula

Katze • geboren ca. Februar 2019 • Sibirische Katze - Mischling

Besonderheit: Leukose positiv, Einäuglein, Einzelkatze möglich; Ort: Pflegestelle Vyborg

Eigenschaften

  • kastriert
  • geimpft
  • katzenfreundlich
  • menschenfreundlich

Infos

Unser Zuckerpüppchen Paula wäre so dankbar, wenn wir eine passende Familie für sie finden würden.

Paula wurde als kleines Kitten von Kindern beim Tierheim in Vyborg abgegeben, nachdem sie es beim Spielen gefunden haben. Leider hatte Paula zu dem Zeitpunkt schon ganz stark vereiterte Augen. Trotz ihrer Bemühungen konnte die Tierheimleiterin nur eines der Augen retten, das andere wurde entfernt. Paula stört dies überhaupt nicht. Sie ist quasi gewöhnt, die Welt nur mit rechts zu betrachten.

Diese süße Maus ist eher eine kleinwüchsige Katze, die sich wunderbar auf ihrer Pflegestelle eingefunden hat. Vom Wesen her ist sie eine ganz brave Mieze. Paula frisst wirklich alles, auch Hausmannskost und macht nie irgendwas kaputt.

Da sie sowohl zu Menschen als auch zu Katzen eine sehr stille, ruhige und zärtliche Katze ist, könnte sie sowohl als Einzelkatze als auch in einer Gruppe glücklich werden.

Nachdem bei Paula nun Leukose positiv getestet wurde, muss aber beachtet werden, dass sie nur zu anderen Leukose positiven Katzen vermittelt werden kann.

Wir kennen viele Miezen, die trotz Leukose viele glückliche Jahre auf ihrem kleinen Katzenbuckel hatten. Umso mehr würden wir uns freuen, wenn ihr liebe Menschen noch ein traumhaftes Zuhause schenken wollen.

 

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus!

zurück

Schnellkontakt

Murka — Katzenhilfe Russland e.V.

Querenburger Höhe 97 C 914
44801 Bochum

Fon 0173 9 735 715
info@murka-katzenhilfe-russland.de

Impressum · Datenschutz

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden