Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Genri

Kater • geboren ca. April 2020 • EKH

Besonderheit: Ataxie; Ort: Pflegestelle Sankt Petersburg seit: Juni 2020

Eigenschaften

  • geimpft
  • katzenfreundlich
  • menschenfreundlich

Infos

Größe: klein

Unser Kullerkeks Genri ist ein kleiner Wirbelwind, der seinen Schwächen trotzt und das Leben in vollen Zügen genießt.

Schwer krank wurde der kleine Zwerg in einem Wohnhauskeller gefunden. Zur weiteren Versorgung wurde er in das Katzenheim gebracht, von wo aus er dem Tierarzt vorgestellt werden konnte. Genri litt schwer an Katzenseuche (Panleukopenie), konnte aber glücklicher Weise erfolgreich therapiert werden. Die Symptome wurden besiegt. Aber leider hat die Katzenseuche zu einer Entwicklungsstörung in seinem Kleinhirn geführt, so dass Genri nun unter Ataxie leidet.

Seine Freude am Leben schmälert das aber kein Bisschen. Genri ist ein ganz kommunikatives, aktives und freundliches Katerchen. Menschen findet er richtig toll. Jederzeit lässt er sich streicheln oder auf den Schoß nehmen und schaltet sofort auf den Schmusemodus. Dabei fängt er sogar manchmal einen süßen Singsang an. Genri läuft gut und spielt auch super gerne mit Mäusen und Angeln. Das Bisschen Kopfwackeln und Stolpern stört ihn gar nicht bei seiner Ausgelassenheit.

Bei neuen Katzen ist er erstmal etwas unsicher und zeigt das durch verhaltenes Fauchen. Aber wenn er sie dann ausreichend beschnuppert und für gut befunden hat, wird schön miteinander gespielt und sogar zusammen im Körbchen geschlafen.

Es wäre wunderbar, wenn wir für Genri ein sicheres Zuhause ohne größere Gefahrenquellen und mit freundlicher Katzengesellschaft finden würden.

Video https://drive.google.com/file/d/1D0knrpM5QmUIECeVo9ZyqZrd2hSZq_Gl/view?usp=sharing

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus!

zurück

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden