Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Malva -reserviert

Katze • geboren ca. März 2016 • Sibirische Katze - Mix

Besonderheit: Ort: Pflegestelle St. Petersburg seit: Februar 2020

MalvaMalva (1)Malva (2)Malva (7)Malva (3)Malva (8)

Eigenschaften

  • kastriert
  • geimpft
  • katzenfreundlich
  • menschenfreundlich

Infos

Größe: groß

Wer die wunderschönen Malvenblüten kennt, versteht, warum unsere Malva diesen hübschen Namen erhalten hat.

Malva wurde von Tierschützern auf der Straße erst beobachtet und dann gesichert, weil sie den Eindruck gemacht hat, als hätte sie kein Zuhause, wohin sie gehen kann. Und obwohl diese schöne Katze den Eindruck gemacht hat, als wäre sie gewöhnt, in einer Wohnung zu leben, konnte kein Halter ermittelt werden. Vielleicht lebte sie bei einem älteren Menschen, nach dessen Tod die Katze vor die Tür gesetzt wurde.

Malva durfte bei den Tierschützern zur Pflege einziehen und sich erstmal erholen. Hier war Malva sehr rasch mit dem Zusammenleben der anderen Miezen einverstanden und hat sich einvernehmlich und friedlich mit ihnen das neue Zuhause geteilt. Sie versteht sich mit den anderen Samtpfoten sehr gut und möchte auch gern in Zukunft kätzische Gesellschaft.

Das Vertrauen von Malva muss sich der Mensch erstmal verdienen. Bei ihr fremden Besuchern ist die Mieze erstmal ängstlich und vorsichtigt und geht ihnen aus dem Weg. Aber bei ihren Pflegeeltern hat sich Malva super entwickelt, ist sehr lieb und verschmust. Am besten lässt sich das Katzenherz mit Leckereien erobern. Denn Malva ist ein kleiner Bettelfritze, die sofort angerannt kommt und große Augen macht, wenn sich die Pflegeeltern etwas aus dem Kühlschrank nehmen. Zu gern klaut Malva ihnen die Butter vom Brot. 

Video https://drive.google.com/file/d/1DbdtjT4DuqQSA78Ikk-fX_tkQJp6GgdL/view?usp=sharing

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus!

zurück

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden