Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Nelli

Katze • geboren 12.Juni 2020 • BKH - Mix

Besonderheit: taub, Hornhautflecken, chronischer Schnupfen, Einzelkatze möglich; Ort: Pflegestelle St. Petersburg seit: Oktober 2020

NelliNelli (2)Nelli (3)Nelli (4)Nelli (5)

Eigenschaften

  • kastriert
  • geimpft
  • katzenfreundlich
  • menschenfreundlich

Infos

Größe: mittelgroß

Für unsere niedliche, aber geplagte Nelli suchen wir eine Familie, die sich auf ihre besonderen Bedürfnisse einstellen kann und wo wir sie gut versorgt wissen.

Nelli wurde als junge Katze aus einem Kellergewölbe auf einem Firmengelände geholt. Dort hauste sie mit anderen Streunern in Kälte und Dreck. Leider war Nelli sehr krank und hatte starken Katzenschnupfen. Doch sie wollte leben und hat sich dankbar in die Hände ihrer Pflegeeltern begeben und tapfer alle Tierarztbesuche ertragen. Doch leider gibt es einige Folgeschäden, mit denen Nelli und ihre neuen Besitzer zurechtkommen müssen.

Besonders ist, das Nelli sehr wahrscheinlich ganz taub ist, weil sie auf keine Geräusche reagiert und außerdem sehr schlecht sieht. In beiden Augen haben sich Hornhautflecken gebildet, was ihre Sehkraft einschränkt. Außerdem wurde sie bereits am linken Augenlid operiert, da sie zum einen ein Schlupflid hatte und außerdem das obere und untere teilweise zusammengewachsen waren. Das alles hat sie gut überstanden, aber nun ist es wichtig, dass Nelli nicht in ein Zuhause zieht, wo es stürmisch und wuselig hergeht. Nelli braucht ein ruhiges und vertrautes Umfeld.

Vom verschleppten Katzenschnupfen ist zurückgeblieben, dass Nelli in Schüben Nasenausfluss bekommt. Das wird immer wieder besser, kehrt aber leider wieder zurück. Dazu hatte die arme Mieze nun auch noch eine Infektion mit dem Pseudomonas Bakterium, wogegen sie 2,5 Monate Antibiotika nehmen musste.

Für die neue Familie sollte also an erster Stelle stehen, dass Nelli’s Immunsystem dauerhaft gestärkt wird. Sie ist eine wunderbare Mieze, aber leider mit einer schwachen Gesundheit.

Nelli ist ansonsten ein ganz normales Bärchen. Sie hat ein ausgeglichenes, stilles und selbstständiges Wesen. Am liebsten macht sie es sich an kuscheligen Plätzchen gemütlich. Aber sie hangelt auch an Kratzbäumen, spielt mit Mäuschen oder kontrolliert, ob sie in der Küche das eine oder andere Leckerli abfassen kann.

Als Zweitkatze würde Nelli gut zurechtkommen, da sie friedlich und unaufdringlich ist. Aber sie wäre auch als Einzelkatze sehr zufrieden. Mit ihren Bezugsmenschen geht sie gerne auf Kuschelkurs und genießt ihre Streicheleinheiten.

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus!

zurück

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden