Katzen

Mymra & Mymri

Katze • geboren ca. 27. März 2018 • EKH – Mix (dünner Seitenscheitel)

Besonderheit: Zusammenvermittlung; Ort: Pflegestelle St. Petersburg seit: Juni 2018

33Mymra (2)Mymra (3)Mymra (5)Mymra (4)Mymra (1)Mymrijonytsch (4)Mymrijonytsch (1)Mymrijonytsch (3)Mymrijonytsch (2)

Eigenschaften

  • kastriert
  • geimpft
  • katzenfreundlich
  • menschenfreundlich

Infos

Name: Mymri 

Rasse: EKH – Mix (dünner Seitenscheitel)

Alter: geboren ca. 27. März 2018

Größe: mittelgroß

Geschlecht: männlich

kastriert: ja

geimpft: ja

Ort: Pflegestelle St. Petersburg

seit: Juni 2018

Besonderheit: Zusammenvermittlung mit Mymra

hundefreundlich:

 

Name: Mymra

Rasse: EKH – Mix (dicker Seitenscheitel)

Alter: geboren ca. 27. März 2018

Größe: mittelgroß

Geschlecht: weiblich

kastriert: ja

geimpft: ja

Ort: Pflegestelle St. Petersburg

seit: Juni 2018

Besonderheit: schüchtern, Zusammenvermittlung mit Mymri

hundefreundlich:

 

 

Hier kommen unsere eineiigen Zwillinge Mymra und Mymri, welche sich auf ein Zuhause freuen, in dem sie ihre Menschen schön verwirren können. Natürlich sind sie aber ganz originelle Erscheinungen mit ihren tollen Mittelscheiteln und den rabenschwarzen Schwänzen. Nur die Augen tränen immer mal etwas, aber das lässt sich fix abwischen.

Die beiden Geschwisterchen wurden als Babys aus einem Müllcontainer gerettet. Zum Glück wurde ihr Mauzen gehört, bevor der Müllwagen den Container entleert hat. Auf einer Pflegestelle konnten die beiden in Sicherheit heranwachsen. Doch nun warten sie schon viel zu lange darauf, endlich in eine eigene Familie ziehen zu dürfen. Natürlich nur zusammen, denn sie hängen sehr aneinander.

 Mymri ist von den beiden der größere Draufgänger. Er ist sehr aktiv, neugierig und immer an der ersten Front dabei, wenn es was zu entdecken oder zu erleben gibt. Dabei ist er sehr auf die Nähe zu den Menschen aus. Er beteiligt sich an ihrem Alltag, liegt gerne in ihrer Nähe, lässt sich streicheln oder auf den Schoß nehmen und schnurrt dabei genießerisch.

Mymra ist ebenfalls aktiv und neugierig, aber eher etwas zurückhaltender und lässt lieber ihrem Bruder den Vortritt. Sie hat kein großes Interesse an den Zweibeinern, außer die animieren sie zum Spielen oder locken mit einem Leckerli. Dafür darf man ihr dann aber auch mal das Köpfchen kraulen.

Beide Samtpfoten genießen ansonsten das gemütliche Leben auf Kratzbäumen, in ihren Kuschelbettchen oder an den großen Fenstern. Und sie kommen sehr friedlich mit ihren Mitbewohnern aus. Gerne wird kommuniziert oder gespielt, aber nie einem anderen zu sehr auf den Pelz gerückt. Nun wäre es nur schön, wir finden für sie ein festes Zuhause.

Video https://drive.google.com/file/d/1quz5nZlbIE5XYwAMHOKxDn1AZN0dbBpT/view?usp=sharing

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus!

zurück

Schnellkontakt

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.