Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Moroscha

Katze • geboren ca. 23.Oktober 2017 • EKH

Besonderheit: linkes Auge trüb, Einzelkatze möglich; Ort: Katzenheim St. Petersburg seit: August 2020

MoroschaMoroscha (5)Moroscha (3)Moroscha (4)Moroscha (2)Moroscha (1)Moroscha (7)Moroscha (6)

Eigenschaften

  • kastriert
  • geimpft
  • katzenfreundlich
  • menschenfreundlich

Infos

Größe: mittelgroß

Unsere Moroscha ist eine sanfte Tigerlady, die nicht mehr auf große Abenteuer aus ist, sondern lieber ein Sofa- und Stubentigerchen sein möchte.

Moroscha wurde am Ende des Sommers in einer Gartenkolonie zurückgelassen. Die Städter nehmen immer ihre Hauskatzen mit auf die Datsche, überlassen diese dann aber oft sich selbst, statt sie wieder mit zurück in das behütete Zuhause zu nehmen. Als Moroscha von den Tierschützern aufgenommen wurde, war ihr linkes Auge schon trüb. Entweder von einer alten Verletzung oder Infektion. Damit kann die Katze super umgehen und hat keine Beeinträchtigungen.

Im Katzenheim zeigt sich die Hübsche immer ausgeglichen und eher ruhig. Sie wechselt ihre Wohlfühlecken ganz nach Bedarf, schaut mal aus den Fenstern, besteigt die Kraztbäume, versteckt sich in Kartons oder entspannt in Kuschelbettchen.

Aber wenn sich ihr Menschen nähern, dann reagiert die liebe Mieze sofort offen und freut sich, wenn mal jemand Zeit zum Streicheln und Kuscheln hat. Das tut ihr richtig gut.

Das Zusammenleben mit den vielen anderen Katzen ist immer friedlich. Da Moroscha eine zurückhaltende und unaufdringliche Gefährtin ist, eckt niemand mit ihr an. Deshalb können wir uns vorstellen, dass sich Moroscha in einem neuen Zuhause prima mit unaufgeregten Katzen zurechtfinden würde oder aber auch als Einzelkatze zufrieden und glücklich werden könnte.

 

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus!

zurück

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden