Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Silvester

Unser armer kleiner Silvester hat Schlimmes durchgemacht und möchte nun endlich lernen, dass Leben auch Gutes verheißen kann.

Als behindertes Katerchen mit einem verkrüppelten Vorderbein hatte er natürlich kaum Chancen auf der Straße. Zudem müssen ihn dann auch noch Hunde zu fassen bekommen haben. Absolut verwahrlost und schwer im Gesicht verletzt, wurde dieses Häufchen Elend auf der Straße aufgelesen und im Tierheim abgegeben. Sofort hat sich die Tierheimleiterin seiner angenommen und ihn operieren lassen. Dabei wurde sein Krüppelbeinchen abgenommen und ein Auge musste entfernt werden.

Nun ist Silvester endlich in Sicherheit. Seine Narben heilen und er kommt endlich zur Ruhe.

Allerdings hat er noch sehr viel Angst und es wird viel Geduld, Mühe und Liebe brauchen, um ihm klar zu machen, dass Menschen ihm durchaus lieb gesonnen sein können.

Desweiteren muss er auch langsam mit anderen Katzen sozialisiert werden. Er reagiert nicht aggressiv, aber bisher noch ängstlich auf seine Artgenossen.

Wir hoffen sehr, dass sich ein Mensch findet, der diesem Schatz eine Zukunft und ein sicheres Zuhause geben möchte.

 

zurück

Schnellkontakt

Murka — Katzenhilfe Russland e.V.

Querenburger Höhe 97 C 914
44801 Bochum

Fon 0173 9 735 715
info@murka-katzenhilfe-russland.de

Impressum · Datenschutz

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden