Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Piatnyschko

Katze • geboren ca. Oktober 2016 • EKH

Besonderheit: chronische Rhinitis, Einzelkatze möglich; Ort: Pflegestelle St. Petersburg

Eigenschaften

  • kastriert
  • geimpft
  • menschenfreundlich

Infos

Unsere Piatnyschko hat ein zuckersüßes Stupsnäschen und eine tolle Ausstrahlung.

Leider hat sich diese hübsche Maus in ihrem Leben als Straßenkatze einen argen Infekt eingefangen. Als sie aufgenommen und auf der Pflegestelle untergebracht wurde, wurde sie wegen einem schlimmen Schnupfen dem Tierarzt vorgestellt und erfolgreich therapiert. Aber leider kam der Schnupfen immer mal wieder, so dass eine chronische Rhinitis diagnostiziert wurde, welche sich durch Nasenschleimhaut- und Nasennebenhöhlenentzündungen äußert. Piatnyschko`s Gesundheit  bedarf also gelegentlich medizinischer Versorgung.

Aber das alles nimmt der süßen Piatnyschko nicht ihre Freude am Leben. Ganz verliebt ist sie in ihre Pflegeeltern, rennt hinterher, möchte immer spielen und schmusen. Die menschliche Nähe sowie Beschäftigung sind ihr ganz wichtig.

Dementgegen ist sie eher wählerisch bei den anderen Samtpfoten. Manche mag sie, manche nicht. Wobei sie danach unterscheidet, konnten die Pflegeeltern noch nicht ausmachen. Dennoch gibt es keinen Ärger mit den anderen Katzen. Piatnyschko geht einfach denen aus dem Weg, mit denen sie nicht zusammen ihre Zeit verbringen möchte.

Wir wünschen dieser agilen Mieze nun eine liebe Familie, die sie trotz ihrem empfindlichen Näschen lieb haben und ihr ein Leben als Einzelkatze mit viel Beschäftigung oder ein Zusammenleben mit Katzen bietet, die nicht unbedingt auf ihre Zuneigung bestehen.

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus!

zurück

Schnellkontakt

Murka — Katzenhilfe Russland e.V.

Querenburger Höhe 97 C 914
44801 Bochum

Fon 0173 9 735 715
info@murka-katzenhilfe-russland.de

Impressum · Datenschutz

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden