Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Platon

Unser Platon ist ein bildhübscher Junge mit seinen Kulleraugen und seinem feinen Fell.

Warum er auf der Straße gelandet ist, wissen wir nicht. Nach den Silvesterfeiertagen tauchte der junge Kater plötzlich in einem Hinterhof auf und blieb. Besorgte Bewohner haben Platon in Kürze in das Katzenheim gebracht, damit er sich im russischen Winter nicht auf der Straße durchschlagen muss.

Das Katerchen wurde gleich auf einer Pflegestelle untergebracht, wo er mit anderen Katzen entspannt das Sozialleben erlernen konnte. Platon versteht sich mit allen Artgenossen wunderbar. Er spielt gerne, ist dabei aber kein Wilder.

Zu seinen Pflegeeltern ist Platon immer ganz lieb und lässt sich gerne kraulen. Aber wenn Besuch kommt, ist er erstmal zurückhaltend und lässt sich nicht gleich anfassen. Es braucht also etwas Zeit, bei ihm vollstes Vertrauen zu erwecken.

Gerne möchte Platon in eine Familie ziehen, wo schon nette Samtpfoten auf ihn warten.

Video:

https://drive.google.com/open?id=1xLD1pgi8IpNMRqzlk15hECdh_RgI_c-B

https://drive.google.com/open?id=1dyK5cLk7ZE-x8JLXZgXmFF3YlPNtu9XR

https://drive.google.com/open?id=1tdDiT9VRp1scErKy25oJZxFVsq72iaOE

zurück

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden