Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Jegoza

Katze • geboren ca. März 2019 • EKH

Besonderheit: Ort: Pflegestelle St. Petersburg

Eigenschaften

  • kastriert
  • geimpft
  • katzenfreundlich
  • menschenfreundlich

Infos

Unsere strahlend helle und schöne Jegoza schaut einem mit ihren klaren Augen ganz tief ins Herz. So sehr sehnt sie sich nach der Familie, welche sie endlich adoptieren wird.

Jegoza war eines der unzähligen Kitten, die von ärmeren oder älteren Menschen an dem Straßenrand aus Kartons heraus verkauft werden. Diese Menschen werden in Russland Korobotschniki (Korobka = Karton) genannt. Aus Tierschutzsicht ist das sehr unverantwortlich, weil zum einen nicht der immensen Vermehrung gegengewirkt wird und zum anderen absolut egal ist, wer sich da ein Katzenbaby für wenig Geld nimmt. Sobald ein Tierschützer solche Korobotschnikis sieht, werden konsequent die Kitten weggenommen und an Tierheime übergeben. So ist also auch Jegoza in Sicherheit gelandet, wo sie zu einer gesunden und hübschen Katze heranwachsen konnte, die nun bereit für ihr eigenes Zuhause ist.

Diese Samtpfote ist eine ganz wunderbare Mieze. Sie hat ein ganz herzliches Gemüt, ist immer freundlich und sehr kontaktfreudig. Das heißt, sie genießt nicht nur die Aufmerksamkeit der Pflegeeltern, sondern liebt es auch sehr, zu schmusen.

Das Zusammenleben mit ihren Katzenfreunden findet Jegoza sehr schön. Allein wäre es ganz schön langweilig. Viel schöner ist es da, zusammen durch die Stube zu tollen und zu spielen.

Wir wünschen dieser lieben Samtpfote, dass sie bald Menschen findet, die in ihr ihre zukünftige geliebte Mitbewohnerin sehen.

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus!

zurück

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden