Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Marfa

Unsere Marfa mit ihrer kleinen Wuschelmähne ist inzwischen eine wohl gepflegte Flauschimaus, nachdem sie einst eine Löwenmutter war.

Denn im Sommer vor zwei Jahren wurde Marfa in einem Wohnhauskeller gefunden, wo sie ihre neugeborenen Babys versteckt hielt. Glücklicher Weise war Marfa nicht scheu, so dass Mutter und Kitten gemeinsam aufgenommen werden konnten. Denn nichts ist für die Babys besser, als mit Mutterliebe und –milch aufzuwachsen. Ihre 4 Kinder haben schon längst ein Zuhause gefunden, teilweise sogar bei uns in Deutschland. Nun möchte aber auch Marfa endlich ihre eigene Familie finden und glückliche Hauskatze werden.

Auf der Pflegestelle lebt die hübsche Katze absolut harmonisch sowohl mit den Katzen als auch den Hunden zusammen. Marfa ist eine aktive und verspielte Mieze, die auf die anderen Katzen zugeht. Dabei ist sie selbstbewusst, aber nicht dominant. Besonders gern mag sie kleine Kätzchen. Da kommen wohl noch die Muttigefühle durch. Gerne möchte Marfa weiterhin mit anderen Vierbeinern zusammenleben.

Bei ihren Pflegeeltern sucht Marfa immer Anschluss, verfolgt aufmerksam deren Treiben und lässt sich gerne streicheln. Aber im Großen und Ganzen ist sie eher eine ruhige, schmusige und entspannte Mitbewohnerin, die nun nur noch ihr eigenes Bettchen zu Glücklichsein braucht.

 

zurück

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden