Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Lavia

Unser Großstadt-Dschungel-Tigerchen Lavia hat jetzt die Nase voll und möchte um sooo viel lieber ein behütetes Stubentigerchen werden.

Bisher hat sich Lavia ganz tapfer auf den Straßen von Kislowodsk geschlagen und sage & schreibe gut 2,5 Jahre überlebt. Wir sind froh, dass sie dann doch noch von Tierschützern aufgenommen und in das Katzenheim gebracht wurde, wo sie tierärztlich untersucht und routineversorgt werden konnte. Trotz aller Strapazen ist die Süße mit den großen Augen aber gesund und munter.

Lavia gehört zu den Streunern, die in der Zeit sicherlich positiven Kontakt zu Menschen erfahren hat. Denn sie zeigt gar keine Scheu, sondern eher großes Interesse an den Zweibeinern, auf die sie ganz neugierig und erwartungsvoll zugeht. Super schnell hat sie begriffen, dass das Leben im Katzenheim ganz wunderbar ist – gemütliche Körbchen, lecker Fresschen und auch noch streichelnde Hände. Lavia ist eine verschmuste Kuschelmaus geworden und sehnt sich nun nur noch nach ihren eigenen Menschen.

Richtig prima versteht sie sich auch mit den vielen Artgenossen. Mit ihrer verspielten und verschmusten Art macht sie sich schnell Freunde. Gerne möchte sie auch in Zukunft mit anderen lieben Katzen zusammenleben.

zurück

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden