Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Askanija

Unsere niedliche Askanija ist eine der Gückskatzen, die zwar selbst davon schon mal verlassen wurde, die aber ihren neuen Liebhabmenschen viele glückliche Zeiten bescheren wird.

Anfang des Jahres wurde Askanija im Katzenheim abgegeben. Ihre Besitzerin ist verstorben und die Katze musste aus der Wohnung raus, weil sich keiner ihrer annehmen wollte. Die Hübsche hat sich inzwischen gut unter den neuen Umständen eingelebt, möchte hier aber nicht alt werden.

Askanija kommt gut mit ihren Artgenossen zurecht, kommuniziert lebhaft und ist auch verspielt, ob mit sich selbst und etwas Spielzeug oder auch mal mit einem Kumpel. Dennoch haben die Pfleger den Eindruck, dass Askanija auch glücklich sein könnte, wenn sie allein bei einer Familie leben würde, da sie das Leben als Einzelkatze schon kennt.

Ihr Sozialverhalten gegenüber Menschen wird auch immer besser. Anfangs hatte sie noch Angst vor den fremden Leuten, weshalb davon auszugehen ist, dass sie auch ein Bisschen länger braucht, um sich in einem neuen Zuhause einzufinden. Aber inzwischen ist ihr Vertrauen zu den Pflegern wesentlich besser. Von ihnen lässt sie sich schon streicheln und mit ihnen hält sie auch mal einen kleinen Plausch.

Wir wünschen Askanija ein flauschiges Plätzchen auf Lebenszeit.

zurück

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden