Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Parnas

Der liebenswürdige Parnas, welcher wahrscheinlich auf der Straße lebte, wurde nach einem Autounfall schwer verletzt in das Tierheim gebracht und es musste ihm umgehend das linke Hinterbein amputiert werden. Inzwischen ist er wohl auf und nimmt wieder rege am Leben teil, wobei ihn das fehlende Bein nicht im Geringsten behindert.

Der kleine Mann zeichnet sich durch seine wunderbare Art aus, indem er absolut verschmust und menschenbezogen ist. Unter seinen Katzenfreunden ist er sehr aktiv und verspielt.

Es wäre also ein Traum für ihn, in ein Zuhause mit freundlichen Artgenossen umziehen zu dürfen.

 

zurück

Schnellkontakt

Murka — Katzenhilfe Russland e.V.

Querenburger Höhe 97 C 914
44801 Bochum

Fon 0173 9 735 715
info@murka-katzenhilfe-russland.de

Impressum · Datenschutz

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden