Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Misa

Katze • geboren ca. April 2018 • EKH

Besonderheit: scheu; Ort: Tierheim St. Petersburg seit: September 2019

MisaMisa (2)Misa (1)Misa (3)Misa (5)Misa (4)Misa (8)

Eigenschaften

  • kastriert
  • geimpft
  • katzenfreundlich
  • menschenfreundlich

Infos

Größe: mittelgroß

Unsere süße Misa mit ihren schicken weißen Schühchen ist noch ein kleines Angsthäschen. Aber schenkt mir trotzdem jemand ein liebevolles Zuhause?

Misa hatte bisher vermutlich kein schönes Leben und musste sich als Straßenkatze durchzuschlagene. Zum Glück kam sie aber regelmäßig an eine Futterstelle. So konnte Misa von Ehrenamtlichen bei einer Fangaktion aufgegriffen und zur Kastration gebracht werden, damit sie nicht noch mehr kleine herrenlose Straßenkätzchen auf die Welt bringt, wie es schon viel zu viele in Russland gibt. 

Im Tierheim hat sich die freundliche und soziale Mieze ganz gut eingelebt und über die Zeit ein paar Fellfreunde gefunden. Es ist ja auch zu schön mit netter Gesellschaft. Bei den mutigeren Miezekatzen schaut sie oft zu, wie diese sich von den Zweibeinern streicheln und kuscheln lassen. Aber sie selbst traut dem Ganzen noch nicht so recht und ist noch vorsichtig. Leider haben die Pfleger nicht die Zeit, um sich täglich ausgiebig mit ängstlichen Katzen wie ihr allein zu beschäftigen, um sie handzahm zu bekommen.

Darum wäre es so schön, wenn hier jemand die Hübsche entdeckt und ihr mit Geduld, Liebe und einer entspannten Katzengruppe im neuen Zuhause die Chance gibt, von einem Streunerchen zu einer geliebten Hauskatze zu werden. So ein Happyend hat sie auf jeden Fall verdient. 

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus!

zurück

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden