Adoptieren Sie eine Katze aus Russland

Skif

222SkifSkif (2)Skif (3)Skif (4)Skif (5)

Größe: mittelgroß

So schüchtern und traurig, wie unser strahlend schöner Skif guckt, möchte man ihn am liebsten gleich in den Arm nehmen und mit Liebe überschütten. Aber leider ist er noch nicht so weit, um das schon annehmen zu können.

Skif lebte ganz wild außerhalb von Sankt Petersburg in einem kleinen Ort mit nur einen große Durchfahrtsstraße. Wie er sich so wohl erhalten durchbringen konnte, wissen wir nicht. Aber als Skif von Leuten in das Katzenheim gebracht wurde, die ihn angefüttert und eingefangen hatten, hat sich gezeigt, dass er stark und gesund ist.

Allerdings hat er noch große Angst vor den Menschen, da er nie gelernt hat, die Nähe und Zuneigung an sich ranzulassen. Hier braucht es Adoptanten, die geduldig mit ihm sind und ihn im eigenen Tempo ankommen lassen. Dann wird er sich auf jeden Fall gut einfinden und sich am Beispiel seiner neuen Lebensgefährten abgucken, wie schön und entspannt das Beisammensein mit seinen Menschen sein kann.

Wie die meisten Straßentiere kommt Skif sehr gut mit seinen Artgenossen aus. Er ist friedlich und freundlich, so dass die anderen sich wohl in seiner Gesellschaft fühlen.

Skif wurde übrigens nach einem Musikfestival in Sankt Petersburg benannt, auf welchem Künstler auftreten, die nicht von der Politik kommerzialisiert wurden. Als solch ein Außenseiter möchte auch dieses Katerchen neue Menschen von sich begeistern und wir möchte ihm dabei zu gerne helfen.

zurück

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden